Businessplan

Businessplan erstellen – viele Ansichten, ein Weg

Sie haben Ihre Geschäftsidee und benötigen Unterstützung, um einen vollständigen Businessplan für die Erlangung des Gründungszuschusses oder die Sicherstellung der Finanzierung bzw. die Kapitalsuche zu verfassen? Sie wissen nicht, wie sie die Umsetzung Ihres Vorhabens schlüssig darlegen können? Sie haben bereits Ihre Idee in Grundzügen niedergeschrieben, wissen jedoch nicht, wie Sie die Finanzplanung erstellen oder Ihren Kapitalbedarf ermitteln? Dabei können wir Ihnen helfen. Durch unsere jahrelange Erfahrung können wir Ihnen mit unserer Beratung wertvolle Informationen und Unterstützung vermitteln. Wir geben ihnen hier gerne einen kurzen Überblick über die

Gliederung und Erstellung eines Businessplans.

Ein Businessplan ist immer dann erforderlich, wenn Sie Investoren wie Banken, Business Angel oder Venture Capital-Geber für Ihr Vorhaben gewinnen wollen. Die Anforderungen an den Umfang und die Detailgenauigkeit des Businessplanes steigen natürlich mit dem benötigten Finanzierungsumfang.

Der Businessplan dient dem Gründer aber auch zur Einschätzung der Machbarkeit des Vorhabens und ist eine strukturierende Hilfe bei der Umsetzung. Er zeigt Gefahren auf und gliedert deren Lösungsmöglichkeiten. Er bietet zudem einen nachvollziehbaren Ausblick auf die Geschäftsentwicklung und zeichnet ein Bild der Chancen und Risiken.

Wir stehen Ihnen in der Vorgründungsphase gerne mit Rat und Tat bei der Businessplanerstellung und Kapitalakquise zur Verfügung, gerne auch zu sehr günstigen Konditionen, falls eine längerfristige, dann auch geförderte Begleitung angestrebt wird.

Gerne begleiten wir sie auch in der Nachgründungsphase aktiv bei der Kundengewinnung und ihrer Unternehmensorganisation. Unsere Berater sind bei der KFW gelistete Gründercoaches. Die Coachingverträge werden natürlich erst nach erfolgter Förderungszusage geschlossen. Für diejenigen unter Ihnen, die noch nicht mit dem Thema Gründercoaching vertraut sind, hier eine kurze Erläuterung:

Zur Förderung und Stabilisierung von Existenzgründern und jungen Unternehmern wurde von der KfW Mittelstandsbank und dem Bund das KfW Gründercoaching ins Leben gerufen. Gefördert werden Unternehmen, deren Gründung weniger als 5 Jahre zurück liegt. Die Förderung beträgt 50% bis 75% für ein Volumen von maximal 6.000,- für Existenzgründungsberatungen. Gern beraten wir Sie, welche Förderungen Ihnen zustehen und helfen Ihnen bei den Antragsformalitäten.

Sie entscheiden, ob Sie einzelne Coachings zu speziellen Themen buchen, mehrere Themen kombinieren möchten oder eine Komplettbegleitung wünschen.

Auch wenn Sie schon ein Gründercoaching bei einem anderen Unternehmen in Anspruch genommen haben, können weitere ergänzende und vertiefende Coachings bei uns förderbar sein, solange die Gesamtsumme von 6000,- noch nicht erreicht wurde.

Businessplanworkshop – kundige Anleitung zum vollständigen Businessplan

Gerne können Sie auch unseren Businessplanworkshop besuchen. Dieser wird in unregelmäßigen Abständen je nach Nachfrage von uns angeboten. Der Workshop bietet Gründern im kleinen Teilnehmerkreis die Gelegenheit, Ihre Geschäftsidee vorzustellen und ggf. zu verfeinern. Im Anschluss erfolgt eine praxisbezogene Einführung zu den Themen Businessplan erstellen und Kapitalbedarfsplan, Liquiditätsplan, Finanzierungsplan sowie Rentabilitätsplanung. Darauf basierend wird für die jeweiligen Geschäftsideen der Teilnehmer am konkreten Beispiel erarbeitet, mit welchen Schritten sie von der ursprünglichen Idee bis zur fundierten Finanzplanung gelangen.

Anhand Ihrer Geschäftsideen wird erarbeitet, wie Sie Ihre erwarteten Umsätze und Kosten planen, um das erwartete Ergebnis zu kalkulieren. Darauf aufbauend erstellen wir im Workshop gemeinsam die Investitions- und Liquiditätsplanung, um daraus den Kapitalbedarf zu ermitteln.

Sie erlernen oder vertiefen in dem Workshop das methodische Vorgehen für die Erstellung eines hochwertigen Businessplans. Außerdem erhalten Sie viele Tipps und Hinweise, worauf Kapitalgeber besonders achten.

Nach dem Workshop sollten Sie in der Lage sein, Ihre eigene Finanzplanung zu erstellen bzw. genau zu wissen, welche Vorbereitungen Sie vor der Anfertigung des Businessplans und der Finanzplanung noch erledigen müssen. Es besteht die Möglichkeit den Workshop durch eine weiterführende Einzelberatung zu erweitern.

Um zu erfahren, wann dieses Training zum nächsten Mal durchgeführt wird oder um das Training als Veranstalter durchzuführen nehmen Sie bitte den direkten Kontakt zu uns auf.

Comments are closed.